DATEV-Schnittstelle

Auch die Finanzbuchhaltung sowie Lohn- und Gehaltsabrechnungen gehören im Handwerk zur Tagesordnung. Mit der DATEV-Schnittstelle von HERO können alle Arbeitsprozesse rund um die Finanzen in Ihrem Betrieb digitalisiert und verbessert werden.

Kostenlos testen
Bild: Die HERO App für Android und Tablet

Inhalt

Bild: HERO Schnittstellen Datenformate

Was ist DATEV?

DATEV ist eines der größten Softwarehäuser in Deutschland. Mit einem Fokus auf IT-Dienstleistungen, spezialisierte Softwares und andere Angebote rund um Rechnungswesen, Personalwirtschaft, Steuern und Resource-Planning gehört das Angebot von DATEV zu den besten in Deutschland. Dabei hilft die Software von DATEV vor allem bei der Buchhaltung und vereinfacht die Nachvollziehbarkeit von Einnahmen und Ausgaben eines Betriebes.

Mit einer entsprechenden Schnittstelle können mittelständische Unternehmen bei Gehaltsabrechnung, Finanzbuchhaltung und Co. auf die praktischen Anwendungen und Cloud-Lösungen von DATEV zurückgreifen. Unübersichtliche und unpraktische Zettelwirtschaften gehören damit endgültig der Vergangenheit an. Darüber hinaus erlaubt die DATEV-Schnittstelle einen rechtssicheren Datenaustausch zwischen einem Handwerksbetrieb und dem Steuerberater.

Bild: HERO Software für vorbereitende Buchhaltung

DATEV in der HERO Software

Die DATEV-Schnittstelle ist ein klassisches Beispiel für die Digitalisierung im Handwerk. Wurde vor einigen Jahren noch die komplette Buchhaltung analog und in Aktenordnern sortiert, reicht dafür heutzutage eine digitale Software mit Archiv-Funktion völlig aus. Dadurch lässt sich die gesamte Buchführung ortsunabhängig abrufen, prüfen und verschicken. Alle Dokumente, Dateien und Projekte werden in einer Cloud gespeichert und sind immer aktuell.

Nutzen Sie die Features der DATEV-Buchhaltung per Schnittstelle direkt in der HERO Handwerkersoftware und vermeiden Sie unnötige Probleme bei der Finanzprüfung. Besonders im Austausch mit dem Steuerberater gehört das DATEV-Format zum deutschen Standard der EDV-gestützten Buchführung. So hilft Sie die HERO Handwerkersoftware in Kombination mit der DATEV-Schnittstelle dabei, Ihre Buchführung korrekt und zeitsparend in den Arbeitsalltag einzubinden.

Bild: Hero Software kostenlos testen

HERO Software: Buchhaltung per Datev-Schnittstelle verbinden

Kostenlos testen
Bild: HERO Handwerkersoftware Finanzen Überblick

Beispiele aus der Praxis

Gerade in mittelständischen Handwerksbetrieben geschehen Lohnabrechnung und andere Arbeitsprozesse rund um Steuern und Ressourcenplanung häufig nur intern. Mit der DATEV-Schnittstelle in der Handwerkersoftware HERO können zum Beispiel auch kleinere Dachdeckerbetriebe ihre Buchhaltung digitalisieren. Das verschafft einen besseren Überblick, verringert die Fehleranfälligkeit und geht schneller - ganz ohne eine vollständige Bürokraft zu benötigen.

Auch die mobile Belegerfassung von HERO für Rechnungen und Quittungen erleichtert die Buchhaltung. Fotografieren Sie diese einfach über die HERO Pro App ab oder scannen Sie die entsprechenden Dokumente ein und hinterlegen Sie diese im System. Alle Daten werden über die Cloud verwahrt und sind garantiert GoBD konform gespeichert. Bei der Finanzprüfung können Sie dann über die DATEV-Schnittstelle alle relevanten Informationen direkt an die Steuerprüfung übertragen.

Schnittstellen für HERO

HERO Handwerkersoftware erhalten Sie inklusive Datanorm-Schnittstelle

Datanorm

Erhalten Sie direkten Zugriff auf die Datensätze Ihrer Partner

Die IDS Connect Schnittstelle der HERO Handwerkersoftware

IDS-Connect

Einfacher Zugriff auf die Shop-Systeme Ihrer Großhändler

Die UGL-Schnittstelle der HERO Handwerkersoftware

UGL

Arbeitszeit einsparen durch direkte Online-Shop-Anbindung

Die DATEV-Schnittstelle der HERO Handwerkersoftware

DATEV

Bündelung und Übermittlung aller Belege für die Buchhaltung

Die DAA connect Schnittstelle der HERO Handwerkersoftware

DAA Connect

Automatischer Import von Kundenanfragen bei der DAA

Die Aroundhome Schnittstelle der HERO Handwerkersoftware

Aroundhome

Leads von Aroundhome in HERO integrieren

Auch diese Unternehmen setzen auf HERO

Bild: Sonepar Deutschland nutzt die HERO Handwerkersoftware

Sonepar

In Zusammenarbeit mit Sonepar ist die Cloud Software Sonepar HERO entwickelt worden. Speziell fürs Elektrohandwerk inkl. Schnittstelle zu Sonepars Artikelstamm.

Bild: Das Unternehmen Buderus setzt auf die HERO Handwerkersoftware

Buderus

Unsere Plattform ermöglicht dem Unternehmen Bosch Thermotechnik GmbH unter der Marke Buderus eine lückenlose Kommunikation über seine Partner, bis hin zu Endkunden.

CKW

CKW

In Kooperation mit der CKW haben wir das Portal energieheld.ch geschaffen. Kunden und Projekte werden dabei unkompliziert mit dem HERO System verwaltet.

Das könnte Sie auch interessieren

Bild: Jetzt HERO 30 Tage kostenlos testen

HERO: Handwerker Software für Profis

Kostenlos testen
GRATIS DEMOTERMIN