Kostenloses Webinar am 09.02.2023 um 17 Uhr in der HERO Community!
Thema:­ „Erfolgreich starten mit der HERO Software - Grundeinstellungen vornehmen“. Mehr erfahren 🛠

Kostenloses Webinar am 09.02. : „Erfolgreich starten mit der HERO Software - Grundeinstellungen vornehmen". Mehr erfahren 🛠

Bild: Mit der Hero Software direkt die Auftragsbestätigung weg schicken.

Digitale Auftrags-Bestätigung

Eine Auftragsbestätigung wird im Handwerk immer dann benötigt, wenn ein mündliches oder schriftliches Angebot dokumentiert werden soll. Zwar ist dies keine Pflicht, dennoch bietet es einige Vorteile. Mit der HERO Handwerkersoftware bestätigst du Aufträge einfach digital.

Auf dieser Seite


Bild: Projektübersicht in der Hero App.

Rechtliche Bedeutung

Eine Auftragsbestätigung in Form einer schriftlichen Mitteilung oder E-Mail ist heutzutage im Handwerk zwar keine Pflicht, aber eine gängige Praxis, um Kunden einen Überblick über das vereinbarte Angebot zu vermitteln. In dieser Auftragsbestätigung sind die Eckdaten des Projektes festgehalten und - falls im Voraus bereits vereinbart - die entsprechenden Kosten aufgelistet. Der Kunde behält so den Überblick aller geplanten Maßnahmen und wird von dir darüber informiert, dass nun mit den Baumaßnahmen begonnen werden kann.

Auch wenn eine Auftragsbestätigung im Handwerk keine rechtliche Bedeutung hat, bietet eine solche Mitteilung für dich als Handwerker und deine Kunden viele Vorteile: Alle Projektdetails sind übersichtlich festgehalten, können auch im Nachgang abgerufen werden und so Unstimmigkeiten und böse Überraschungen verhindern. Außerdem muss sich der Kunde dank der Auftragsbestätigung nicht an die getroffenen Details der mündlichen Vereinbarung erinnern und auf diese verlassen, sondern erhält mit einer Rückmeldung die benötigte zusätzliche Sicherheit.

Bild: Auftragsbestätigung erstellen

Auftragsbestätigung mit HERO erstellen

Die Auftragsbestätigung wird mit der HERO Handwerkersoftware direkt aus dem Angebot generiert und ist in nur wenigen Minuten versandfertig erstellt. Zusätzlich kannst du voreingestellte Textbausteine nutzen und diese via Drag & Drop verschieben, um weitere Zeit bei der Erstellung einer Auftragsbestätigung einzusparen.

Mit HERO musst du nicht für eine Auftragsbestätigung zurück ins Büro, sondern kannst direkt auf ein angenommenes Angebot des Kunden reagieren - auch mobil und via Pro App. Das ermöglicht maximale Flexibilität im Arbeitsalltag.

Bild: Vorlagen und Textbausteine

Vorlage für die Auftragsbestätigung nutzen

Eine Vorlage für die Auftragsbestätigung erleichtert den Alltag erheblich. Hast du einmal eine passende Vorlage erstellt oder einen Textbaustein angelegt, dann kannst du diese auch für weitere Auftragsbestätigungen nutzen. Dafür musst du lediglich die entsprechenden Kundendaten aus deiner Datenbank abrufen und in das entsprechende Dokument einfügen.

Anschließend kannst du dir die Auftragsbestätigung ausdrucken und verschicken. Alternativ erlaubt die HERO Handwerkersoftware auch einen Versand per E-Mail, um die Kosten für den Druck und Versand einzusparen oder einen Export der Datei.

Auftrags-Bestätigung mit HERO Software per E-Mail versenden

Bild: Auftragsverwaltung vom Büro aus direkt auf das Smartphone
Bild: Auftragsbestätigungen direkt in der App unterschreiben lassen!

Angebotsbestätigung vs. Auftragsbestätigung

Eine Auftragsbestätigung ist eine formelle Information darüber, dass ein geplantes Bauprojekt in die Tat umgesetzt wird. Diese resultiert aus einem vorherigen Angebot und benötigt keine Rückmeldung des Kunden. Anders bei der Angebotsbestätigung - die auch eine rechtliche Bedeutung hat. Mit dieser bestätigt der Auftraggeber das vorherige Angebot und nimmt es an. Die Auftragsbestätigung folgt in einem zweiten Dokument nach der Angebotsbestätigung und dient dem Kunden lediglich als Dokumentation der im Voraus getroffenen mündlichen oder schriftlichen Vereinbarung.

Dabei schaffst du mit einer Auftragsbestätigung die benötigte Transparenz zwischen deinem Betrieb und dem Kunden. Achte allerdings darauf, dass die Auftragsbestätigung nicht vom verhandelten Angebot abweicht - ansonsten gilt diese als ein neues Angebot. Ebenfalls wissenswert: Sobald eine Auftragsbestätigung im Handwerk vorhanden ist, wird diese auch rechtlich bindend. Diese musst du dann wie gewohnt als Handelsbrief 6 Jahre lang aufbewahren.

Auch diese Unternehmen setzen auf HERO

Bild: Sonepar Deutschland nutzt die HERO Handwerkersoftware

Sonepar

In Zusammenarbeit mit Sonepar ist die Cloud Software Sonepar HERO entwickelt worden. Speziell fürs Elektrohandwerk inkl. Schnittstelle zu Sonepars Artikelstamm.

Bild: Das Unternehmen RENEWA setzt auf die HERO Handwerkersoftware

RENEWA

Unsere Plattform und Software ermöglichen dem Unternehmen RENEWA GmbH ein ganzheitliches Projektmanagement im Bereich der energetischen Gebäudesanierung.

CKW

CKW

In Kooperation mit der CKW haben wir das Portal energieheld.ch geschaffen. Kunden und Projekte werden dabei unkompliziert mit dem HERO System verwaltet.

Bild: Auftragsbestätigung mit Hero schreiben und verschicken.

HERO: Handwerker Software für Profis

Kostenlose Beratung